Karibikstrand - "Industriestrand Vada"

« alle Bewertungen des Strandes | alle Bilder des Strandes | zur nächsten Strandbewertung»

Zu dieser Bewertung sind leider keine Bilder vorhanden.

Sie haben aussagekräftige Bilder zu diesem Strand? Hier können Sie sie hochladen.

Einzelbewertung von Karibikstrand

Industriestrand Vada

Die weißen Strände Vadas, auch als Karibikstrände bezeichnet, wirken unheimlich schön. Aber wendet man sich dem Land zu, so blickt man auf eine riesige Fabrik (Rosignano Solvay - Sodafabrik), daher hat man das Gefühl, man sei in einem Industriegebiet gelandet. Der Ort Vada an sich ist ein normaler Touristenort. Doch nochmal zum Strand: Diese weiße Farbe ist wirklich einzigartig in Italien. Bleibt die Frage: Warum ist dieser Sand so weiß? Das ist einfach zu beantworten. Das liegt nämlich an der Fabrik, die in den letzten 20 Jahren ca. 500 Tonnen Quecksilber genau hier ins Meer gepumpt hat - das hat den Sand gefärbt. Seit 2010 wird das Zeug anders entsorgt, aber noch heute zählen Strand und Meer zu den 15 am meisten belasteten am gesamten Mittelmeer (inkl. Afrika und Nahost)!!! Deshalb sind auch einige Strandabschnitte gesperrt (Schilder weisen auf "Badeverbot" hin), das sind die besonders weißen Stellen. In Salzwasser hält sich Quecksilber besonders lang, daher ist hier dringend von einem Bad abzuraten. Der Strand ist wunderschön, solange man nicht auf die Fabrik guckt. Das Wasser ist glasklar, der Sand extrem weiß. Wenn man nicht weiß, warum das so ist, kann man dort einen wundervollen Urlaub haben. Wenn man es weiß, macht man ein paar Fotos und fährt zum nächsten Strand, der etwa 10 Kilometer entfernt ist. Bei meinen Bewertungen ist zu beachten dass ich in einigen Kategorien die extremen Verunreinigungen miteinfließen lasse (z.B. bei der Farbe des Strandes, die zwar toll aussieht, aber eine gefährliche Ursache hat und beim Meer, das ebenfalls stark belastet ist, der Strand wirkt sehr sauber ist es aber nicht). Ich habe in Vada nach dem ersten Strandbesuch mal ein bischen über den Strand nachgeforscht (W-LAN), weil ich wissen wollte, was das für eine Fabrik ist und bin danach immer an andere Strände gefahren. Das Abflußrohr der Fabrik ist übrigens direkt an diesem Strand (weißer Schaum tritt aus, jetzt angeblich ohne Quecksilber). Ich rate dringend von einem Bad ab.

Eingetragen von: May T., Bad König

Reisezeit: 06/2012

Kriterium: Beschreibung: Bewertung / Punkte :
Material: normaler Sand 3 (befriedigend)
Strandfarbe: strahlendweiß 1 (mangelhaft)
Wasser: glasklar 1 (mangelhaft)
Sauberkeit: starke Verschmutzung durch Müll 1 (mangelhaft)
Meeresboden: Sand mit vereinzelten Steinen 3 (befriedigend)
Bademöglichkeiten: große Flachwasserzone 4 (gut)
Wellengang: durchschnittlicher Wellengang, zum Baden kein Problem 3 (befriedigend)
Bebauungszustand: einige Gebäude zwischen Frei- und Grünflächen vorhanden 1 (mangelhaft)
Infrastruktur: ausreichende Infrastruktur 3 (befriedigend)
Erreichbarkeit: befriedigend zu erreichen, z.B. nur zu Fuß 3 (befriedigend)
Badegäste: viele Badegäste, aber nicht überlaufen 3 (befriedigend)
Gesamtbewertung: 2,36 (ausreichend)

Details zum Strand

Strand: Karibikstrand
Landesteil: Toskana
Land: Italien
Kontinent: Europa
Punkte: 2,36 (ausreichend)
Bewertung:

Reiseangebot für Toskana

Abflughafen:
frühester Hinflug:
spätester Rückflug:
Reisedauer:
Reisende:
zur erweiterten Suche

Mehr zum Strand

Strand bewerten (+50€ Gutschein)
Bilder zum Strand hochladen
Hotels in Strandnähe
alle Bilder des Strandes
Strand auf Karte anzeigen
Strandbewertung drucken

Seite weiterempfehlen

Strand auf Facebook teilen
Strand auf Twitter teilen
Bewertung per Mail weiterempfehlen

Top Reiseziele in Vada